Kunststudium

Die Freie Kunstschule Köln bietet ein freies Kunststudium mit dem Schwerpunkt Malerei an.

Das Kunststudium hat eine ernsthafte, vielseitige und langfristig angelegte künstlerische Ausbildung zum Ziel. Bei einem vielfältigen Lehrprogramm und dem Arbeiten in festen Klassen werden verschiedene künstlerische Disziplinen kennengelernt. Im Mittelpunkt steht dabei die Entwicklung eines individuellen, eigenverantwortlichen künstlerischen Schaffens. Der Lehrgang richtet sich an Interessenten aller Altersgruppen. Die Unterrichtszeiten ermöglichen durch ein Tages- und Abendangebot eine Ausbildung sowohl für sich, berufsbegleitend, als auch berufsorientierend wahr zu nehmen. Der Lehrgang richtet sich auch an diejenigen, die sich auf ein Studium an staatlichen Fachhochschulen und Kunsthochschulen / Kunstakademien in den Bereichen Kunst, Design und Architektur vorbereiten möchten.


Unterrichtsform

Tages- und Abendstudium
Das Studium dauert vier Semester (zwei Jahre) und hat eine vielseitige und professionelle künstlerische Ausbildung zum Ziel. Die Studienarbeit erfolgt in kleinen Gruppen von maximal 8 – 12 Teilnehmern mit jeweils zwei Unterrichtseinheiten à vier Stunden die Woche. Der Unterricht findet an festen Terminen beim Tagesstudium von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr statt, beim Abendstudium von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr.


Ablauf

Die Studienarbeit erfolgt in kleinen Gruppen von maximal 12 Teilnehmern mit jeweils zwei Kurseinheiten à vier Unterrichtsstunden die Woche. Der Unterricht findet an festen Terminen beim Tagesstudium von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr statt, beim Abendstudium von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr. Das Kunststudium dauert vier Semester (zwei Jahre). 
Die ersten zwei Semester konzentrieren sich auf die Vermittlung umfassender Grundkenntnisse und Techniken. Verschiedene künstlerische Disziplinen, Kurse und Vorlesungen sollen eine fundierte Basis für die weitere Arbeit geben und persönliche künstlerische Neigungen herauskristallisieren.Die nächsten zwei Semester haben die fachliche Spezifizierung in einem bestimmten Kunstbereich und einer Kunstrichtung zum Ziel. Neben Vertiefung der erworbenen Kenntnisse sollen die Wege zu einer eigenen künstlerischen Sprache gefunden werden. Die Studienarbeiten werden regelmäßig bei Kurs- und Semesterausstellungen präsentiert und besprochen. Das Studium endet mit einer Diplomarbeit - einem umfangreichen künstlerischen Projekt mit schriftlicher Dokumentation und abschließendem Kolloquium.


Inhalte

Das angebotene Studienprogramm ermöglicht den Weg von allgemeinen künstlerischen Grundlagen über verschiedene Maltechniken zu einer eigenen künstlerischen Sprache.

Das Kunststudium bietet folgende Inhalte:

  • Gestalterische Grundlagen, Bildaufbau, Kompositionslehre
  • Perspektivisches Zeichnen und dreidimensionale Darstellung
  • Skizzieren, Entwerfen, experimentelles Freihandzeichnen
  • Graphische und diverse Zeichentechniken
  • Plastische Anatomie, Porträtzeichnen, Aktzeichnen
  • Farbenlehre und kreative Farbgestaltung
  • Materialkunde und Techniken der Malerei: Acryl, Eitempera, öl, Aquarell, Gouache, Pigmentenmalerei,  Wandgestaltung.
  • Arbeit im Freien, Naturstudium, gemeinsame Malausflüge
  • Freies Werken, Arbeit mit künstlerischen Projekten
  • Künstlerische Photografie
  • Plastisches Gestalten: Relief, Kopf, Figur
  • Kunstgeschichte in Vorträgen und Exkursionen
  • Kunstanalyse
  • Abstrakte Kunst und Ausdrucksqualität, Wege in die Abstraktion
  • Kunstmarketing, Rechtsgrundlagen der künstlerischen Arbeit
  • Präsentation, gemeinsame und Einzelnausstellungen

Abschluss

Das Studium schließt mit einer Prüfung und einem Diplom der Freien Kunstschule Köln ab.

Kosten

Die Kosten für die Ausbildung betragen monatlich 195,00 €.


Termine

Sommersemester Kunststudium: Beginn: 02.04.2019

Tagesgruppe: dienstags und donnerstags jeweils von 10:00 - 13:00 Uhr
Abendgruppe: dienstags und freitags jeweils von 18:00 - 21:00 Uhr